Medienkompetenzkurse

Lernen als aktiver, interaktiver, selbstbestimmter, sozialer, kreativer und emotionaler Prozess. Diesen Vorgang will ich in meinen Medienprojekten in Berlin und Brandenburg mit Leidenschaft fördern.
Der Aspekt des Erlebens steht hierbei im Vordergrund. Die Inhaltsvermittlung in meinen Kursen hebt sich von rein wissensvermittelndem Unterricht erfrischend ab. Medienbildung modern und lebensweltennah: an von mir mitgebrachten Tablets erleben Kinder, Jugendliche und Erwachsene interaktiv die virtuelle Welt und können diese in direktem Austausch mit den anderen Kursteilnehmern anwenden. Medienbildung in Berlin – medienpädagogisch wertvoll und spannend vermittelt. und das Schönste: die Rollen zwischen LehrerIN und Lernendem haben sich verändert – in jeder Situation kann ich sowohl Lernender als auch Lehrender sein.

ikiz-045 isak kleiner

Für Kinder/ Schüler (Tablets werden gestellt, alle Angebote aber auch ohne Tablets möglich):

Für Jugendliche/ Schüler sind folgende (Tablets werden gestellt):

Für Erwachsene:

Für Senioren: